Kundengruppe: Gast

Zahlung & Versand

Liefer- und Versandkosten für Endkunden
  • Der Versand bei Bestellungen über 44,00 € bei Zahlungsart "Vorkasse und Lastschrift" ist innerhalb Deutschlands kostenlos.
  • Bei Beträgen unter 44,00 € berechnen wir für Sendungen innerhalb Deutschlands eine Versandkostenpauschale von 5,10 €.
  • Ein Mindestbestellwert besteht nicht.
  • Die Zahlung kann wahlweise gegen Vorkasse oder per Banklastschrift erfolgen.
  • Bestellungen aus den Euro -EU -Ländern werden nur gegen Vorkasse geliefert.
  • Die Versandkosten für Lieferungen in Euro - EU - Länder gehen zu Lasten des Bestellers.
  • Die Kosten hier für sind abhängig vom Volumen (Gurtmaß) der bestellten Ware und bei "Suppenvertrieb Reichmann" zu erfragen.
  • Grundlage für den Versand ist ein vor Ort ansässiger und preiswerter Paketdienst.
  • Wünscht der Kunde einen speziellen Paketdienst, muss er gegebenenfalls die Mehrkosten des Versands übernehmen.
  • Die angegebenen Preise beinhalten die gesetzliche Mehrwertsteuer.
  • Die Lieferungen erfolgen ausschließlich in Euro - EU - Länder.

Liefer- und Versandkosten für Gewerbetreibende

Um sich als Gewerbetreibender registrieren zu lassen, schicken Sie bitte eine Kopie Ihres Gewerbescheines per Fax an folgende Nummer: +49 (0) 26 31 - 7 14 60. Geben Sie dann bitte bei der Anmeldung in unserem Shop Ihren Firmennamen und Ihre Steuernummer in den entsprechenden Feldern an.
Sie werden durch Suppenvertrieb Reichmann freigeschaltet und per Mail benachrichtigt.
  • Mindestbestellwert: 80,00 €
  • Die Lieferung erfolgt innerhalb Deutschlands frei Haus!
  • Zahlungsart: Vorkasse und SEPA-Lastschrift
  • Bestellungen aus den Euro -EU -Ländern werden nur gegen Vorkasse geliefert.
  • Die Versandkosten für Lieferungen in Euro - EU - Länder gehen zu Lasten des Bestellers.
  • Die Kosten hier für sind abhängig vom Volumen (Gurtmaß) der bestellten Ware und bei "Suppenvertrieb Reichmann" zu erfragen.
  • Grundlage für den Versand ist ein vor Ort ansässiger und preiswerter Paketdienst.
  • Wünscht ein Kunde einen speziellen Paketdienst, muss er gegebenenfalls die Mehrkosten übernehmen.
Zurück